Carsten Kluth
 

Carsten Kluth, geboren 1972, hat in Berlin und New York Politische Wissenschaften studiert, und als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Otto-Suhr-Institut der FU Berlin und für die DaimlerChrysler AG gearbeitet. Heute ist er selbstständiger PR-Berater für Politik und Wirtschaft und ist für die Europäische Kommission tätig. Für seine Animationsdrehbücher und -konzepte erhielt er 2007 den Deutschen Animationsdrehbuchpreis und 2009 den Robert-Bosch-Förderpreis. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.