Fritzi Paul
 

Fritzi Paul, geboren 1980, arbeitete als Online-Redakteurin und freie Journalistin in Hamburg. Durch mehrere längere Reisen nach Italien entdeckte sie die kulinarische Lebensfreude, nachdem sie zuvor jahrelang Vegetarierin und eine miese Köchin war. Fritzi Paul lebt in Berlin, arbeitet als Journalistin und Texterin und bis sie ihre eigene Großfamilie haben wird, versammelt sie wöchentlich einen Haufen Freunde um ihren Esstisch. Ihr erster (kulinarischer) Roman "Cucina Amore" erschien 2014 bei Rowohlt.