Antonio Dal Masetto
 

Antonio Dal Masetto (1938-2015) war ein argentinischer Schriftsteller italienischer Herkunft. Er gehörte zu den wichtigsten argentinischen Autoren seiner Generation. Für seinen ersten Erzählband erhielt er 1964 den Premio Casa de las Américas, für den Roman "La tierra incomparable" 1994 den Premio Planeta Sur, 2014 den Premio Fundación Konex. Die Themen Emigration, Gewalt und Verbrechen hat er in mehreren, dem roman noir nahestehenden Werken behandelt. Er schrieb Romane, Erzählungen und Essays, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden.